• Français
  • Deutsch
Bringen Sie Hoffnung und Hilfe zu der Notleidenden und Vergessenen
Lokale Körperschaften

Gemeinden, engagiert Euch in einer Partnerschaft!

Weit mehr als Hilfe, Kooperation

Sie sind ein Kreis, ein Kanton oder eine Gemeinde in Deutschland oder in der Schweiz, dann können Sie eine Städtefreundschaft oder eine Partnerschaft mit einer Gemeinde am anderen Ende der Welt schliessen. Auch in Frankreich ist diese Form der Zusammenarbeit möglich. Sie können eines unserer Projekte schultern, die Patenschaft für ein Dorf übernehmen, Ihre Mitarbeiter vor Ort schicken oder als Sponsor einer unserer Veranstaltungen an Ihrem Ort in Erscheinung treten.

Welche Vorteile bietet Ihnen eine Partnerschaft mit GHNI?

  • Sie bringen den Ärmsten auf konkrete und wirksame Weise Ihre Hilfe
  • Sie unterstützen unsere Projekte und unsere Nothilfeprogramme vor Ort
  • Sie helfen uns, die Kosten für Konferenzen und Kurse für die lokalen Führungskräfte in Entwicklungsländern zu tragen
  • Sie helfen uns im Kampf gegen Menschenhandel
  • Sie helfen, eine möglichst grosse Zahl von Personen mit unserem Programm bekannt zu machen

Warum eine Partnerschaft eingehen?

  • Ihre Kommunalpolitik richtet sich an der Notwendigkeit für weltweite Solidarität aus
  • Sie fördern die Mobilisierung Ihrer Bürger für internationale Solidarität
  • Ihre Bürger können an Entwicklungsprojekten teilnehmen

GHNI verpflichtet sich, Sie über die von Ihrer Gebietskörperschaft unterstützen Projekte auf dem Laufenden zu halten und sie regelmässig über die Verwendung der finanziellen Mittel zu informieren. GHNI tritt als Vermittler der Partnerschaft in Erscheinung.

Sollten Sie sich für eine Zusammenarbeit mit GHNI entscheiden, dann gehen Sie eine humanitäre Investition in zukünftige Generationen ein!